name'); ?>
pt>"; ?> echo "

 

Neben ihrem streng geregelten Arbeitstag und den vielen religiösen Ritualen, hatten die Azteken aber trotzdem immer noch ein wenig Freizeit. Vor allem spielten die Azteken sehr häufig ein Ballspiel, welches im damaligen Mesoamerika unter vielen Völkern bekannt war.

Das Gesellschaftsspiel des Volkes

Unter der Bevölkerung war ein Spiel populär, welches dem heutigen „Mensch ärgere dich nicht“ sehr ähnelte. Das Spielfeld bestand aus 52 Feldern, welche ein Jahrhundert bei den Azteken symbolisierte. So war es das Ziel des Spiels, als Erster ein Jahrhundert durchlaufen zu haben. Als Spielfiguren dienten normalerweise färbige Kieselsteine. Gekennzeichnete Erbsen dienten als Würfel. Diese zeigten wie viele Felder man nach vorne gehen durfte.

Das Ballspiel der Azteken

Gespielt wurde mit einem Kautschukball welcher etwa die Ausmaße eines Handballes hatte. Dabei durfte dieser weder mit Händen noch mit Füßen berührt werden. Der Ball musste mit Hilfe von Knie, Ellbogen oder dem Kopf über das Spielfeld befördert werden. Um sich zu schützen dienten Bandagen welche um die Gelenke gebunden waren. Ziel war es den Ball in eines der zwei „Ziellöcher“ zu schießen, welche sich etwa in 2 Meter Höhe befanden und der Ball nur knapp hineinpasst. Dabei spielten meist 2 Teams mit jeweils 5 Spielern gegeneinander.

Am Hauptplatz Tenochtitlans befand sich sogar ein eigener Spielfeld, wo oft Spiele stattfanden um die Bevölkerung zu unterhalten. Es ist sogar überliefert, dass einige Spiele aus religiösen Gründen gespielt wurden, bei denen das Verliererteam daraufhin geopfert wurde.

Feiern im Namen der Götter

Die Azteken liebten es zu feiern und nutzen jeden Anlass dazu. Egal ob bei einer Hochzeit, bei der Geburt oder bei einem religiösen Feiertag. Um die Götter nicht zu erzürnen war jedes Fest einem von ihren gewidmet. Zu solchen Anlässen wurde die ganze Zeit Musik gespielt und es wurde sehr viel Essen hergerichtet. Vor allem Fleisch und andere Nahrungsmittel, die sich normalerweise nur die reichen Leute leisten konnten wurden hergereicht.


Zur Startseite